Aktuell

Hauptversammlung Schweizer Bauorden 29. April 2017 in Widnau

Zahlreiche Mitglieder haben die Hauptversammlung des Schweizer Bauorden im Metropol besucht.  Neben zahlreichen Traktanden und der Genehmigung der Jahresrechnung wurden zwei Projekte vorgestellt. Edgar Grämiger stellte sein Projekt "Mahatma Gandhi (MG) College" in Nordindien vor. Es werden an diesem College Sozialarbeiter ausgebildet, die ihr Wissen an die Ärmsten weitergeben. So können sehr viele Menschen vom Wissen der ausgebildeten Sozialarbeiter profitieren.

Dieses Projekt haben wir im Bauordenbüchlein März 2017 vorgestellt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Zeitschrift "Liebe Baut" Nr. 1, welche Sie auch auf unserer Homepage finden. 

Weiter besuchten uns drei Jungendliche, Severin Räss, Raphael Fässler und Corinne Rechsteiner, von der Pfarrei Appenzell. Sie unterstützen den Aufbau der Trinkwasserversorgung in Sinteu, Rumänien. Auch sie haben uns sehr interessante Bilder gezeigt und uns über ihre bereits getätigten Arbeiten vor Ort Auskunft gegeben. 

Auch wir unterstützen dieses Projekt in Rumänien und helfen mit, den Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Dies ist ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen. Ohne sauberes Wasser ist kein Leben ohne Krankheiten und Seuchen möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Appenzellhilftsinteu

Patrick Benz und Maria Köppel: Vorstand Schweizer Bauorden

Hauptversammlung 2017

Hauptversamlung 2017

Edgar Grämiger präsentiert sein Projekt "Mahatma Gandhi College"

Corinne Rechsteiner, Edgar Grämiger, Raphael Fässler, Severin Räss besuchten uns an der HV 2017.

Keine Dokumente gefunden.